Home - ANLEGER SPREE- & HAVELSCHIFFFAHRT - MöRDERISCHE SPREEFAHRT – GANOVENHOCHZEIT (DINNER-KRIMI) - MöRDERISCHE SPREEFAHRT – GANOVENHOCHZEIT (DINNER-KRIMI)

Do 21.11.2019 - 19:00 UHR

ANLEGER SPREE- & HAVELSCHIFFFAHRT

MöRDERISCHE SPREEFAHRT – GANOVENHOCHZEIT (DINNER-KRIMI)

Wenn Sie mehr als 10 Karten erwerben möchten, wenden Sie sich bitte direkt an den Papagena Kartenvertrieb unter der Telefonnummer 030 – 479 974 35.
Um ein vegetarisches Menü auszuwählen, wählen Sie bitte anstatt „Normalpreis“ bei der jeweiligen Karte „Normalpreis Vegetarisch“ aus.

Berlin, 1928. Endlich haben sie sich getraut: Lucy, die beschwipste Nachtclubsängerin, und Vollstrecker-Klaus, der Pianist und Auftragsmörder. Die ganze Hochzeitsgesellschaft hat sich auf einem Spreedampfer eingefunden, um nach Ganovenart zu feiern. Alle sind gekommen: Muskel-Adolf und seine Kumpanen, habgierige Verwandte und kesse Brautjungfern, ja sogar der Polizeipräsident persönlich. Doch kaum ist die Sause in vollem Gang, geschieht ein schrecklicher Mord. Alle rätseln wild durcheinander: Wie konnte das geschehen? Wer hatte eigentlich kein Motiv? Und was macht der Erbonkel an der Hochzeitstorte? Zum Glück ist Kommissar Engelbrecht mit an Bord. Statt der Kneipenwirtin Charly schöne Augen zu machen, übernimmt er die Ermittlungen. Hilfe bekommt er dabei vom Publikum: Während der dreistündigen Schifffahrt werden die Gäste charmant in die Handlung der Kriminalkomödie einbezogen ob als Juwelendieb, Koksdealerin oder zwielichtiger Trauzeuge. Sie tauchen ein in ein Milieu voller skurriler Gestalten und liebenswerter Charaktere und erleben einen unterhaltsamen Dinner-Krimi nach artdeshauses: In der Atmosphäre der zwanziger Jahre, mit dreigängigem Hochzeitsmenü, viel Musik und der Lizenz zum Mitraten.

NAVIGATION ZUR VERANSTALTUNG