Home - OHNSORG THEATER - ROMEO UN JULIA

20.09.2017 - 30.09.2017

OHNSORG THEATER

ROMEO UN JULIA

  • ROMEO UN JULIA

Seit jeher sind die Familien Montague und Capulet bis aufs Blut miteinander verfeindet. Als der schwärmerische junge Romeo, einziger Sohn der Montagues, sich mit seinen Freunden Benvolio und Mercutio aus jugendlichem Leichtsinn auf einem Fest der Capulets einschleicht, kommt es zu einem schicksalhaften Zusammentreffen, dass das Leben aller Beteiligten für immer verändern wird: Romeo und Julia, die Tochter des Hauses, verlieben sich unsterblich ineinander. Beide sind bereit, den Strudel aus Gewalt und Gegengewalt hinter sich zu lassen und aus der Familienfehde auszusteigen. Sie lassen sich im Geheimen von einem Geistlichen trauen. Doch in der Welt, in der Romeo und Julia leben, ist kein Platz für das Glück. Die aus grauer Vorzeit stammende Rivalität der verfeindeten Familienclans, männliches Imponiergehabe und Streitlust stehen der Liebe und dem Leben dieser beiden Menschen im Wege. Mit dem tragischen Tod von Mercutio und von Romeos Widersacher Tybalt beginnt ein Wettlauf um Einsicht und Versöhnung.

NAVIGATION ZUR VERANSTALTUNG